Buchtipp: Kreative Wohnideen: Einfach selbst gemacht

Buchtipp: Kreative Wohnideen: Einfach selbst gemachtIn den eigenen vier Wänden möchte sich jeder wohl und zuhause fühlen. Aber auch lieben Gästen soll im eigenen Zuhause ein willkommenes Plätzchen für gemütliche Augenblicke bereitet werden. Deshalb nehmen sich viele Menschen bei der Gestaltung ihrer vier Wände viel Zeit. Doch wo fängt kreatives Wohnen eigentlich an?

Kreative Wohnideen sind in allen Bereichen zuhause. Die Gestaltung der Wände nimmt dabei einen genauso wichtigen Stellenwert ein, wie die Wahl der richtigen Möbel und die Investition in entsprechende Accessoires, die das eigene Zuhause auf eine stilvolle Art und Weise verschönern können.

Sich online inspirieren lassen

Wer noch nicht so genau weiß, wie er sein Reich noch wohnlicher machen kann, der hat die Möglichkeit, sich im Internet umfassend zu belesen. Dort gibt es viele Wohnideen, die einerseits von Fachredaktionen von Lifestyle-Magazinen herausgegeben und kreative Wohnvorschläge anderer Kunden beinhalten. Auch gibt es online viele Shops, in denen Accessoires und Möbel zu günstigen Preisen erworben werden. Wird jedoch alles, was zur Verschönerung der eigenen vier Wände beitragen kann, käuflich erworben, dann kann das mitunter ganz schön ins Geld gehen. Wer an dieser Stelle sparen möchte, aber trotzdem von einem schönen Zuhause profitieren will, der kann kreative Wohnideen von der Gewandgestaltung bis hin zu den passenden Möbeln einfach selbst in die Hand nehmen.

Ein gutes Buch kann weiterhelfen

Ende 2012 hat der Naumann & Göbel Verlag ein interessantes Buch herausgegeben, welches sich genau mit diesem Thema, nämlich der stilvollen und individuellen Gestaltung der eigenen Räumlichkeiten auseinandersetzt. Es werden 60 Fallbeispiele geboten, die sich mit den unterschiedlichen Bereichen der Gestaltung des Wohnambientes beschäftigen. So werden zum Beispiel Ideen für die Wandgestaltung vorgestellt. Ein Wandtattoo kann in jedem Fall zur Verschönerung der Räume beitragen.

Wandtattoos können nicht nur online erworben, sondern auch selbst gestaltet werden. Bei den Motiven sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Der weiße Strand unter Palmen im Badezimmer ist dabei ebenso möglich, wie ein bunter Märchenwald, der im Kinderzimmer die Augen der lieben Kleinen erfreut. Egal, ob für das Esszimmer oder für die Küche, ein Wandtattoo kann Träume wahr werden lassen und Abwechslung in die Wohnung bringen.

Bitcoin.de-Preis

Selbst gemacht mit Illustrationen und Schritt für Schritt Anleitungen

Das Buch der Naumann & Göbel Verlagsgruppe stellt aber nicht nur vielfältige kreative Wohnideen selbst zur Verfügung. Alle Projekte werden anhand von Illustrationen und praktischen Schritt für Schritt Anleitungen erklärt. Werden diese befolgt, dann wird aus einem langweiligen Zuhause eine ganz persönliche Oase, die zum Wohlfühlen und Entspannen einlädt. Für die Bearbeitung von Holz oder für die Gestaltung der Wände wird jedoch auch Grundwissen benötigt. So ist es hilfreich, sich mit verschiedenen Materialien, deren Zusammensetzung und deren Beschaffenheit auszukennen. Auch hier steht das 2012 erschienene Buch erklärend zur Seite. Weiterhin werden zur individuellen Bearbeitung unterschiedlicher Materialien unterschiedliche Werkzeuge benötigt. Diese können im Baumarkt oder in einem Onlineshop zu günstigen Konditionen erworben werden. Wie mit diesen Werkzeugen fachgerecht umgegangen werden muss, wird ebenfalls leicht verständlich in diesem kreativen Wohnratgeber aufgezeigt.

Eigene Ideen einfach umsetzen

Dafür kann aus einer Vielzahl von vorgefertigten Designs ein Bild gewählt werden, welches die Wand in der Küche oder die über dem Bett im Schlafzimmer perfekt in Szene setzen kann. Auf Wandmotiven können jedoch nicht nur Bilder zu sehen sein. Passend zum Motiv kann auch ein Zitat oder ein Spruch auf das Wandtattoo gedruckt oder selbst geschrieben werden.

Im Internet wird erklärt, wie Liebhaber von Wandtattoos Schriftzüge auf den Bildern leserlich aufdrucken können.

Mit den vielen kreativen Wohnideen wird kein Zuhause dem anderen gleichen. Alle Tipps können individuell abgewandelt und auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. So ist es auch mühelos möglich, dass ein Gefühl von Urlaub und entspannten Tagen in die eigenen vier Wände einziehen kann. Accessoires, elegante Möbelstücke und anschauliche Wände sorgen dann dafür, dass es zuhause gewiss nie langweilig wird und dass sich Bewohner und Gäste an jedem neuen Tag über diesen gemütlichen Anblick erfreuen können.